+49 (0) 2204 300 7390 info@coachingwerk-koeln.de

Lerntraining: Effizientes Lernen in der VUCA Welt

Systematisch lernen: Sie suchen Orientierung in einer komplexen Welt?

Wohlbekannte Muster und Ordnungen geraten zunehmend ins Schwanken, wenn nicht gar aus den Fugen. Unser gesamtes Umfeld unterliegt einem rasanten Wandel, der kaum vorhersehbar ist. Wir sind allerorts hoher Volatilität (volatility), großer Unsicherheit (uncertainty), zunehmender Komplexität (complexity)  und vielschichtiger Mehrdeutigkeit (ambiguity) ausgesetzt. Zusätzlich beschleunigt die Digitalisierung diesen Prozess und verlangt uns eine immer schnellere Anpassungsfähigkeit ab.

Arbeitgeber schätzen insbesondere die Fähigkeiten, sich in neue Fachgebiete einzuarbeiten, vorhandenes Wissen auf neue Probleme anzuwenden und situativ flexibel zu reagieren. Somit sind Sie gefordert, Ihre eigenen Kompetenzen systematisch weiter zu entwickeln und Ihre kostbare Zeit effizient und zugleich achtsam zu gestalten, kurzum zu lernen. Dieses Lerntraining hilft Ihnen dabei, den für Sie passenden Weg zu finden. 

Prognosen sind schwierig, besonders, wenn sie die Zukunft betreffen.

Mark Twain

lerntraining VUCA

Zielgruppe

  • Klarheit und Orientierung Suchende
  • Gestalter:innen der eigenen Zukunft
  • Selbstständige, die zielgerichteter und effizienter arbeiten möchten
  • Angestellte, die alleine oder im Team arbeiten
  • Führungskräfte, die sich und ihr Team entwickeln möchten
  • Unternehmen, die ihre Mitarbeitenden entwickeln möchten

Gruppengröße: 6 – 12 Personen

Themen

  • Lernen aus wissenschaftlicher Sicht
  • Individuelle Lernstrategien
  • Selbstorganisation
  • Agiles Lernen in Unternehmen
  • Orientierung in der VUCA Welt

Methoden & Tools

  • Kurzpräsentationen & Trainerinput
  • Partnerarbeit, Gruppenarbeit
  • Einzelübungen
  • Peer Consulting & Sparring-Partnerschaften
  • Arbeit mit Beispielen aus der Praxis
  • Portfolioarbeit
  • In Präsenz oder Online

Exemplarischer Ablauf Lerntraining: 2 Tage (4 Module)

=
Gemeinsam mit Ihnen passen wir den Ablauf zeitlich als auch inhaltlich auf Ihre Bedarfe an.
=

Modul 1 – Lernen aus wissenschaftlicher Sicht verstehen

  • Neuro- & biopsychologische Grundlagen
  • Lernen & Gehirn
  • Gedächtnis (Funktion, Strategien, Kurzzeit- & Langzeitgedächtnis)
  • Aufmerksamkeit & Konzentration
  • Lernen und Wissen im 21. Jahrhundert
=

Modul 2 – Individuelle Lernstrategien wahrnehmen und nutzbar machen

  • Lernstile & Lernstrategien
  • Ein Problem & viele Lösungsmöglichkeiten
  • Lernmethoden
  • Selbstgesteuertes Lernen und Metakognition
  • Reflexion der eigenen Lernstrategien
  • Selbstorganisation
=

Modul 3 – Agiles Lernen in Unternehmen

  • Ursprünge und Kern der Agilität
  • Fixed Mindset vs. Growth Mindset
  • Die/Der Lernende im Fokus
  • Lernen: selbstorganisiert, explorativ, experimentell
  • Lernen in Zyklen
  • Die Bedeutung der Kollaboration
  • Individuelle Erkenntnisse aus dem agilen Lernen
=

Modul 4 –Wie orientiere ich mich in der VUCA Welt?

  • Einladung zum Selbstmanagement
  • Was möchte ich überhaupt lernen?
  • Was motiviert mich? Welche Werte leiten mich?
  • Wie bin ich möglichst flexibel?
  • Wie entwickele ich mich weiter?
  • Mein Ideenportfolio