+49 (0) 2204 300 7390 info@coachingwerk-koeln.de

Kommunikationstraining: Erfolgreich kommunizieren

Trainingsziele Kommunikationstraining

Erfolgreiche Zusammenarbeit heißt vor allem erfolgreiche Kommunikation. Wie professionell und zielführend wir kommunizieren, erleben wir insbesondere in schwierigen Gesprächen. Indem wir uns des eigenen Kommunikationsstils und der Wechselwirkung mit dem Verhalten des Gesprächspartners bewusst werden, können wir Gesprächsverläufe und die Arbeitsatmosphäre konstruktiv beeinflussen. Dieses Kommunikationstraining vermittelt folgende Lernziele:

  • Sie kennen die Grundlagen kommunikativer Prozesse
  • Sie sind sich der Bedeutung von Körpersprache, Stimme und Sprache bewusst
  • Sie wissen, was Ihren persönlichen Kommunikationsstils ausmacht
  • Sie können Gespräche durch Fragen und aktives Zuhören besser steuern
  • Sie können Gespräche adressaten-orientiert führen, indem Sie die Perspektive Ihres Gesprächspartners einnehmen
  • Sie können andere eher überzeugen, indem Sie In Gesprächen mit dem Nutzen argumentieren
  • Sie kennen effektive Feedbacktechniken
  • Sie gewinnen mehr Sicherheit in schwierigen Gesprächssituationen, indem Sie klare Botschaften senden.

Abhängig von der Zielgruppe können Inhalte und Umfang des Trainings individuell zusammengestellt werden, z.B. für Führungskräfte, Vertrieb, Kundenservice, HR.

Kommunikationstraining

Zielgruppe

  • Mitarbeitende und Führungskräfte aus allen Bereichen und Unternehmen

Gruppengröße: 8 – 12 Personen

Themen

  • Kommunikationsmodelle
  • Kommunikationstechniken: Fragen, aktives Zuhören,
    Ich-Botschaften etc.
  • Umgang mit unterschiedlichen Gesprächspartnern und –situationen

Methoden & Tools

  • Kurze Impulse & Selbstreflexion
  • Gruppenarbeit, Übungen, Rollenspiele
  • Peer Consulting & Sparring-Partnerschaften
  • Arbeit mit Beispielen aus der Praxis
  • Präsenz oder Online (Zoom)

Exemplarischer Ablauf Kommunikationstraining: 2 Tage

=
Gemeinsam mit Ihnen passen wir diesen exemplarischen Ablauf zeitlich wie auch inhaltlich an Ihre Bedarfe und Zielgruppen an.
=

Tag 1

  • Einführung ins Thema mittels Wahrnehmungsübung
  • Kommunikationsmodelle: Vier Seiten einer Nachricht und Eisbergmodell
  • Interaktive Übungen, Reflexion und Feedback
  • Die Macht der Körpersprache: Den Gesprächspartner richtig einschätzen und die eigene Körpersprache bewusst einsetzen
  • Fragetechniken zur gezielten Gesprächssteuerung
  • Aktives Zuhören
  • Spiegeln und paraphrasieren
  • Interaktive Übungen, Reflexion und Feedback
=

Tag 2

  • Ich-Botschaften für Feedback und schwierige Gesprächssituationen
  • Gesprächsvorbereitung: Zielsetzung und Struktur
  • Effektiver Einsatz von Sprache und Wortwahl: situativ anpassen, positiv formulieren, Killerphrasen vermeiden
  • Überzeugende Gesprächsführung durch nutzenorientierte Argumente
  • Impuls zu Email-Kommunikation
  • Übungen zur Gesprächsführung anhand realer Praxisbeispiele der Teilnehmenden mit anschließendem Feedback
  • Erstellung konkreter individueller Transferpläne